Gewusst wie: wählen die richtige LED-Anzeige

Gewusst wie: wählen die richtige LED-Anzeige

Date:Sep 03, 2016


Werbung ist große Zeit. Zahlreiche Betriebe, besonders grossen, jährlich so viel Werbung einfach zu ihrer Branche zu steigern und gewinnen einen Vorsprung gegenüber ihren Wettbewerbern. Drucken, sind Broadcast, Film und Internet-Medien erschlossen von riesigen Unternehmen, ihren Handel zu unterstützen und steigern Sie ihren Umsatz.



Mit der Weiterentwicklung der Technologie ist ein Medium, das schnell in der Welt der Werbung durchgesetzt hat das LED Display, auch bekannt als eine digitale Anzeige. Oft ist gesehen hängen seitlich und oben auf Gebäude und manchmal auf riesigen Stahlrahmen montiert, LED-Bildschirme sind jetzt weit verbreitet, weil sie unmittelbare Auswirkungen auf die Menschen daher Einführung von Produkten haben einfacher und unkomplizierter.

Für den Fall, dass Sie in LED Bildschirme investieren wollen, sind hier Tipps, die Sie zum Auswählen der richtigen Komponente führen können:

Bestimmen Sie den Zweck, wofür Sie das LED-Display verwenden. Ist es für indoor oder outdoor Video? Bei welcher Gelegenheit wird es verwendet? Ist es ein sportliches Ereignis, eine Rallye, ein Konzert oder eine Baugruppe? Natürlich sind größere Bildschirme mit schärfer Auflösungen für outdoor-Events vor allem mit einer großen Menschenmenge erforderlich.

Betrachten Sie den Standort wohin Sie das LED-Display, sowie die vorherrschenden Wetterbedingungen während der Zeit des Dienstprogramm verwenden. An hellen Orten sollte die Helligkeit des LED-Displays gesteuert werden. Ebenso sollten Sie mutiger und größeren Schriftgrad für den Text besser sichtbar für das Publikum zu wählen.


Beachten Sie, wie weit oder wie nah das Publikum ist vom Bildschirm. Wenn das Publikum ganz in der Nähe der LED-Anzeige, stellen Sie sicher, dass der Bildschirm ist genau die richtige Größe für die Anzeige von Bequemlichkeit. Große Bildschirme können die Augen weh, wenn es zu nah an ist der Betrachter in der gleichen Weise, dass die Vision von kleine Bildschirmen auch beschädigt werden können.

Welche Arten von Nachrichten wirst du anzeigen? Wenn Sie Bilder, Grafiken oder Fotos in Ihrer Präsentation aufnehmen möchten, wählen Sie eine Vollfarb-Bildschirm. Sie können mit dem Hersteller der Bilder angeben, die Sie in Ihren Anzeigen integrieren werden. Auf diese Weise kann der Hersteller zur Verfügung, dass Sie mit einem LED-Bildschirm, die Spezifikationen, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Ein elektronisches Display sollte Auge freundlich sein. Daher sollten Sie es auf eine Ebene stellen, wo die Zuschauer müssen nicht ihre Augen Rollen oder Kran den Hals nur um einen Einblick in Ihre Anzeigen haben. Legen Sie die Ebene oder die Höhe Ihrer LED-Anzeige an einem Punkt, wo es leicht eingesehen werden können. Es ist wichtig, dass Sie wählen Sie die richtige Größe des Bildschirms zu ergänzen, die Höhe oder die Ebene, wo es montiert werden.

Wählen Sie einen LED-Bildschirm, der die maximale Kombination von Linien und Textgröße angezeigt werden kann. Sie sollten wissen, wie viele Zeilen der Pixel sind erforderlich für jede Textzeile, also können Sie die Größe des Bildschirms, um anzeigen zu beherbergen, die Sie gehen sind, um zu sehen, schätzen.

Ihre LED-Bildschirm sollte einfach zu handhaben und von Software für die Wiedergabe von Videos für den problemlosen Betrieb unterstützt werden muss.


Da elektronische Geräte heutzutage ständig aktualisiert werden, versuchen Sie, das neueste Modell zu beschaffen, so dass es in nur kurzer Zeit überholt werden wird nicht. Ständige Aktualisierung kann kostspielig, damit zufrieden zu geben nicht das ist weniger als das beste sein.


Ein paar: LED-Anzeige wie feuchtigkeitsbeständig Maßnahmen vorbereiten

Der nächste streifen: Epistar bestätigt positiven Ausblick für Kleinfeld-LED Display-Markt