Vier Tipps, um Outdoor-LED-Displays zu pflegen

Vier Tipps, um Outdoor-LED-Displays zu pflegen

Date:Apr 25, 2017

Vier Tipps zur Aufrechterhaltung von Outdoor-LED-Displays

In letzter Zeit wählen immer mehr Unternehmen im Freien LED-Display als wichtige Mittel, um Nachrichten zu verbreiten und Marketing zu fördern. So können verschiedene LED-Anzeigen in den Straßen gesehen werden. Allerdings, für lange Zeit im Freien arbeiten, diese LED-Displays benötigen rücksichtsvolle Wartung. Im Folgenden sind einige Tipps für Outdoor-LED-Display Wartung.

Erstens, halten sie trocken, wie Sie können. Diese LED-Anzeigen arbeiten im Freien, was bedeutet, dass sie definitiv von Feuchtigkeit beeinflusst werden. Wenn die Feuchtigkeit ein gewisses Maß erreicht, wird es zu Korrosion führen und zu ewigem Schaden führen. Also, seien Sie vorsichtig mit der Feuchtigkeit, wo die LED-Anzeige eingelegt werden würde, und lassen Sie es nicht an der Stelle mit schwerer Feuchtigkeit arbeiten.

Zweitens, halte es sauber. Outdoor LED-Displays arbeiten unter verschiedenen Wetterbedingungen, so wird es durch den Wind, Sonnenschein, Staub angegriffen werden. Nach einer langen Zeit verwenden die Displays schmutzig und beeinflussen den visuellen Effekt. So ist es notwendig, es sauber zu machen. Außerdem musst du vorsichtig sein, wenn es sauber ist.

Drittens, halten Sie die Arbeitsschritte im Auge. Bevor Sie die LED-Anzeigen über Strom stecken, müssen Sie zuerst den Steuerrechner öffnen. Während Sie die Elektrizität der LED-Anzeige schneiden müssen und dann den Computer ausschalten, wenn Sie die LED-Außenanzeigen schließen.

Schließlich stellen Sie sicher, dass es stabile elektrische Verbindung vor allem die Boden führen. Und benutze die LED-Anzeigen nicht unter starkem Blitz .

Ein paar: LED-Display wird im Freien Medienmarkt zu einem neuen Bild führen

Der nächste streifen: Wie zu installieren und Debug Outdoor Outdoor LED Werbung Bildschirm