Vier Tipps zu Outdoor-LED-Displays

Vier Tipps zu Outdoor-LED-Displays

Date:Oct 28, 2017

Vor kurzem entscheiden sich mehr und mehr Unternehmen outdoor LED-Bildschirm als wichtiges Mittel zur broadcast-Nachrichten und Marketing zu fördern. Somit bedeutet, broadcast-Nachrichten und Marketing zu fördern. Verschiedene LED-Displays können in den Straßen gesehen werden. Diese LED-Displays benötigen jedoch für lange Zeit im Freien arbeiten, rücksichtsvoll Wartung.

Im folgenden sind einige Tipps für outdoor-LED Display-Wartung.

Erstens, damit sie trocken, wie Sie können. Diese LED-Displays arbeiten im Freien, was bedeutet, dass sie auf jeden Fall durch Feuchtigkeit betroffen sein werden. Wenn die Luftfeuchtigkeit einen gewissen Grad erreicht hat, wird es zu Korrosion führen und führen zu ewigen Schaden. Seien Sie also vorsichtig von der Luftfeuchtigkeit, wo die LED-Anzeige gestellt werden würde, und lassen es an der Stelle mit starker Feuchtigkeit funktioniert nicht.

Zweitens, halten Sie ihn sauber. Outdoor-LED-Anzeigen arbeiten unter verschiedenen klimatischen Bedingungen, so wird Sie von Wind, Sonne, Staub betroffen sein.

Nach langer Zeit Gebrauch werden die Displays schmutzig aussehen und beeinträchtigen die optische Wirkung. So ist es notwendig, um es zu reinigen. Außerdem musst du vorsichtig sein, wenn es zu reinigen.

Drittens die Bedienschritte im Hinterkopf behalten, bevor man die LED durch Elektrizität angezeigt wird, musst du den Steuerrechner zum ersten Mal öffnen. Sie müssen den Strom der LED-Anzeige Ausschneiden und dann den Computer ausschalten, wenn Sie die Outdoor-LED-Displays schließen.


Schließlich, stellen Sie sicher, sie bieten stabile elektrische Verbindung vor allem den Boden führen. Und nicht mit der LED-Displays unter starker Beleuchtung Wetter.

outdoor LED display 01.jpg

Ein paar: Wie man den rechten Bildschirm wählt

Der nächste streifen: Was ist eine hochwertige Outdoor-LED-Anzeige?